Samstag, 20. August 2016

UPDATE #3

 



12 Wochen offizielles Autorendasein sind es nun. 12 Wochen, in denen ich gefühlt mehr geschrieben habe, als sonst irgendwann. Und deswegen wird es Zeit für Update #3. ^^

Der Stift fliegt momentan nur so über das Papier! Es ist erstaunlich, aber es läuft wirklich gut! Kein stocken, kein stoppen. Die Geschichte breitet sich vor mir aus und ich kann wirklich nicht so schnell schreiben, wie sie erzählt werden möchte. 



Arbeitstitel: Sturmgrenzen
Bisher geschrieben: 15 Kapitel auf Papier, 11 abgetippt
Normseiten: 105, 25045 Wörter


Heute hab ich euch ein langes Schnippselchen mitgebracht:





Erinnert ihr euch an meine Kurzgeschichte? Ja? Sie lief nämlich, nach meinen Bedenken, fast wir von selbst und ist nun… ähh... doppelt so lang wie sie sein darf. :-D
Das ist nicht so dolle, aber kein Weltuntergang. Jetzt heißt es: kürzen, kürzen, kürzen!

Arbeitstitel: Kollaps
Geplante Kapitel: 8
Max. Zeichenanzahl: 25k
Aktuelle Zeichenanzahl: 45720


Diesen Monat hab ich verstärkt für eine Freundin testgelesen und innerhalb der #AuthorWing-Gruppe ein Gemeinschaftsprojekt ins Leben gerufen. Bis jetzt haben wir alle viel Spaß damit und ich bin gespannt, wo das noch enden wird. :-D




Mein Lieblingszitat:
„Jeder Gedanke baut etwas von unserer Zukunft auf oder reißt etwas von ihr nieder.“ ~Prentice Mulford


♪ Mein Inspirationslied: ♫
Frans – „If I Were Sorry“
  

Mein Inspirationsbild



Das war´s von mir ihr Lieben. Gerne könnt ihr mir eure Lieblingszitate, Lieblingsbücher oder Lieblingsbilder von den letzten 4 Wochen zeigen. Ich bin gespannt, was euch inspiriert.

Herzliche Grüße, tausend Sonnenstrahlen und heute mal keine Zombies
Eure Juliane


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen